Gibt es Heilungschancen und Behandlungsmöglichkeiten?

Je nach Leukämieart variieren die Heilungsaussichten.
Im Wesentlichen werden zwischen den vier Leukämiearten unterschieden:

Akute myeloische Leukämie (AML)
Akute lymphatische Leukämie (ALL)
Chronisch myeloische Leukämie (CML)
Chronisch lymphatische Leukämie (CLL)

Für jeden Patienten muss ein ganz persönliches Therapieschema erstellt werden. Oftmals ist die Behandlung mit einer Chemotherapie oder Bestrahlung aber nicht ausreichend. Dann ist die Übertragung (Transplantation) gesunder Blutstammzellen die einzige Hoffnung auf Leben.

Auch bei einer Reihe anderer Bluterkrankungen, wie angeborenen schweren Immundefekten und bei Krankheiten, deren Behandlung eine massive Chemotherapie oder starke Bestrahlung erfordert, hat sich die Übertragung gesunder blutbildender Zellen bewährt.
Quelle: Zentrales Knochenmarkspender-Register Deutschland